Gemüseverwickelungen oder Sahnerolle mit Karotte

Sahnerolle mit Karotten

Nun ist doch eigentlich Karottenkuchen, Carrot Cake, Rüblitorte und wie sie nicht alle heißen, wirklich nichts Neues mehr. Und doch gibt es noch genug Ungläubige, denen Gemüse im Kuchen suspekt vorkommt. Falls ihr mit so einer Meinung konfrontiert werden solltet, dann ist mein Ratschlag das unverändert im Raum stehen zulassen. Vielleicht sogar noch zustimmend nicken und das Gesicht angeekelt verziehen…
Und sich dann gleich ein zweites Stückchen nehmen :D

So, jetzt aber zu dem leckeren Röllchen, denn wenn ihr bis hier hin weiter gelesen habt, dann wisst ihr wohl schon, das Karottenkuchen einer der saftigsten und besten Kuchen überhaupt ist! Statt dem klassischen Kuchen oder einer Torte, wollte ich einen etwas anderen Karottenkuchen machen. Dafür habe ich den Teig ganz dünn auf einem Blech gebacken und die luftige Sahne-Creme kurzerhand darin eingewickelt :) Dazwischen mogelt sich noch ein Hauch von weißer Schokolade, ein kleines bisschen Zitronenschale für die Frische und knackige Walnüsse…Hach.

In die Deko bin ich übrigens absolut verliebt! Und solche Karottenbändchen kann man auch wirklich auf keinem anderen Kuchen drapieren, wie eben auf einem Karottenkuchen, oder? :D

Sahnerolle mit Karotten

Sahnerolle mit Karotte

Dauer: 60 Minuten + 15 Minuten Backzeit + 1 Nacht Kühlzeit

Menge: 2 kleine Rollen 

Hilfreich: Spritzbeutel mit sternförmiger Spritztülle

Karottenkuchen

  • 2 Eier
  • 90 g Zucker
  • 90 g Rohrzucker
  • 150 g fein geraspelte Karotten
  • 120 g griechischer Joghurt
  • 130 g Sonnenblumenkernöl
  • 160 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zimt
  • 3 Msp geriebene Muskatnuss
  • 80 g gehackte Walnüsse

Eier mit Zucker hell-cremig aufschlagen. Anschließend die restlichen Zutaten bis auf die Walnüsse dazu geben und rühren bis gerade so ein homogener Teig entsteht. Den Teig auf ein Blech mit Backpapier geben und glatt streichen. Die Walnüsse auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 15 Minuten backen. Ein zweites Backpapier auslegen und den Karottenkuchen nach dem Backen darauf „stürzen“. Der Kuchen sollte nun zwischen den beiden Backpapieren liegen und so auskühlen.

Weiße Schokoladencreme

  • 75 g gehackte, weiße Schokolade
  • 25 g Sahne

Die Schokolade zusammen mit der Sahne in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen lassen. Abkühlen lassen.

Mascarpone-Creme

  • 160 g Mascarpone
  • 30 g Puderzucker
  • 130 g Sahne
  • Abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone

Mascarpone mit Zucker verrühren. Die Mascarpone steif schlagen und dabei die Sahne nach und nach zugeben. So lange weiter schlagen bis eine streichfähige, luftige Creme entsteht (etwas fester als steif geschlagene Sahne). Zitronenschale unterrühren.

Nun die Rolle zusammen setzen. Dafür das obere Backpapier vorsichtig von dem Karottenkuchen entfernen. Die Schokoladencreme mit einem Messer auf dem Kuchen verteilen. Die Mascarpone-Creme auf den Kuchen geben und gleichmäßig verteilen. Von der langen Seite her die Rolle aufwickeln. Die Rolle einmal in Frischhaltefolie einschlagen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Frischkäse-Creme und Dekoration

  • 100 g Frischkäse
  • 20 g Puderzucker
  • 140 g Sahne
  • 1 Karotte
  • gehackte Walnüsse

Frischkäse mit Puderzucker glatt rühren. Steif schlagen und dabei die Sahne nach und nach zugeben. So lange weiter schlagen bis eine streichfähige, luftige Creme entsteht (etwas fester als steif geschlagene Sahne).

Die Sahnerolle aus der Frischhaltefolie auswickeln und in der Mitte halbieren. Auf zwei Platten setzen und mit der Frischkäse-Creme einstreichen. Die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit sternförmiger Spritztülle füllen. Mit einem Sparschäler dünne Karottenstreifen abschneiden. Die Sahnerolle mit Creme-Tuffs, Karottenstreifen und gehackten Walnüssen dekorieren.

Bitte einmal ausdrucken :)

Sahnerolle mit Karotten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweise zu den im Kommentar gespeicherten Daten kannst Du hier finden.